40% mehr Insolvenzen in 2021 möglich

Ökonomen warnen vor neuer Bankenkrise – 40% mehr Insolvenzen in 2021?

Die deutsche Wirtschaft hat die Corona-Krise bisher gut überstanden. Doch aller Hilfen zu trotz droht eine gewaltige Pleitewelle, welche verheerende Folgen für die Banken haben kann. Experten rechnen für das kommende Jahr... weiterlesen »

Keine Branche bleibt von Corona verschont

Einen Umsatzrückgang von 20 Prozent erwartet die Unternehmensberatung PwC für die deutschen Automobilzulieferer. Zudem gehen die Experten davon aus, dass die Durststecke bis 2023 andauern wird. Auch die Restrukturierungsfälle werden zunehmen, äußerste... weiterlesen »