Neue “Harp Miner”- Mining Rigs sorgen für hohe Hash-Raten

Quelle: pixabay.com, Creator: rebcenter-moscow

BitHarp Group Limited, ein erfahrener Hersteller von Krypto-Währungstechnik, macht sich gerade unter denjenigen, die von zu Hause aus mit dem Schürfen von Krypto-Währungen Gewinne erzielen wollen, rasch einen Namen. Die vor Kurzem auf den Markt gebrachten Produkte des Unternehmens, der Lyre Miner und der Harp Miner, zeichnen sich dadurch aus, dass sie nur wenig Abwärme erzeugen und geräuscharm arbeiten. Zudem können sie überall aufgestellt werden, sodass sie sich perfekt für die Verwendung zu Hause eignen. Außerdem können Nutzer diese voreingestellten Mining Rigs sofort starten, indem sie sie einfach anschließen, den gewünschten Coin auswählen und auf den entsprechenden Datenpool zugreifen.

Eine der wichtigsten Eigenschaften des Lyre Miner und des Harp Miner ist die Fähigkeit dieser Produkte, schnell in die Gewinnzone zu kommen. Dieses Ziel konnte mit den Produkten erreicht werden, weil sie auf extrem hohe Hash-Raten beim Mining kommen. Die Hash-Rate ist eine allgemeine Messgröße für die Rechenleistung von Mining Rigs bei der Erzeugung von digitalen Währungen. Eine höhere Hash-Rate steht dementsprechend für mehr Möglichkeiten beim Mining von Krypto-Währungen und bei der Zuweisung nach erfolgreicher Block-Erzeugung. Darüber hinaus sorgen der Lyre Miner und der Harp Miner dank ihres geringen Stromverbrauchs für mehr Profitabilität.

Die vom Lyre Miner und Harp Miner erreichten Leistungen bei den Hash-Raten:

- Bitcoin: 335 TH/s (Lyre Miner) bzw. 2000 TH/s (Harp Miner) 
- Litecoin: 55 GH/s (Lyre Miner) bzw. 300 GH/s (Harp Miner) 
- Ethereum: 14 GH/s (Lyre Miner) bzw. 75 GH/s (Harp Miner) 
- Dash: 9 TH/s (Lyre Miner) bzw. 50 TH/s (Harp Miner)

“BitHarp gehört in diesem Markt zu den ersten Unternehmen, die Produkte geschaffen haben, die für den normalen Krypto-Währungsfan geeignet sind, der ohne viel Vorwissen oder Erfahrung von zu Hause aus Token erzeugen möchte”, sagte Daniel Cox, Engineering Director bei BitHarp. “Der Lyre Miner und der Harp Miner sind darauf ausgelegt, das Schürfen von Kryptowährungen für diese Menschen einfach und erschwinglich zu machen. Für uns ist es ein reines Vergnügen zu sehen, wie viele Anfänger in diesem Bereich mithilfe der Mining Rigs von BitHarp von zu Hause aus Gewinne erzielen.”

Weitere Texte:  Commerzbank, Deutsche Börse und MEAG gehen weiteren Schritt in Richtung Post-Trade-Services über Distributed-Ledger-Technologie

Informationen über den Lyre Miner und den Harp Miner sind bei https://www.bitharp.com/ ersichtlich.

Informationen zu BitHarp

Das in Neuseeland ansässige Unternehmen BitHarp stellt die hochleistungsfähigsten und flexibelsten Mining Rigs für das Erzeugen von Kryptowährungen her, mit denen das Schürfen von digitalen Währungen für Investoren leichter und profitabler gemacht werden sollen.

Das könnte Sie auch interessieren: