Fresenius platziert erfolgreich Anleihe im Volumen von 750 Millionen Euro

Fresenius hat heute erfolgreich eine Anleihe mit einem Volumen von 750

Fresenius platziert erfolgreich Anleihe im Volumen von 750 Millionen Euro
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA, Werk Schweinfurt, Produktion 6008. Foto: Andreas Reeg, mail@andreasreeg.com, www.andreasreeg.com, phone +49 171 544 92 47

Millionen Euro platziert. Die Anleihe hat eine Laufzeit von 8 Jahren und einen Kupon in Höhe von 0,750% p.a. Der Emissionskurs beträgt 99,514% und die daraus resultierende Rendite liegt bei 0,813%.

Der Emissionserlös dient allgemeinen Geschäftszwecken, inklusive der Refinanzierung bestehender Finanzverbindlichkeiten.

Die Anleihe wurde unter dem Fresenius European Medium Term Note (EMTN)-Programm begeben. Emittentin ist die Fresenius SE & Co. KGaA.

Fresenius hat die Zulassung der Anleihe zum Handel im regulierten Markt der Luxemburger Börse beantragt.

DIE IN DIESER BEKANNTMACHUNG ENTHALTENEN INFORMATIONEN SIND WEDER ZUR VERÖFFENTLICHUNG, NOCH ZUR WEITERGABE IN BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN BESTIMMT.

(Fresenius)

Weitere Texte:  Wirecard gewinnt GetYourGuide als neuen Kunden für globale digitale Zahlungen

Das könnte Sie auch interessieren: