Fonds-Ampel für das 1. Quartal 2013 zur Altersvorsorge: DWS, Threadneedle und Allianz an der Spitze

Heidelberger Lebensversicherung legt “5R”-Report für 1.Quartal 2013 vor

Fonds-Ampel für das 1. Quartal 2013 zur Altersvorsorge: DWS, Threadneedle und Allianz an der Spitze

Heidelberg (18.02.2013) – Welche Fonds eignen sich am besten für die Altersvorsorge? Dieser Frage stellt sich die Heidelberger Leben Quartal für Quartal. Jetzt hat der Spezialist für fondsgebundene Altersvorsorge-Lösungen den 5R-Report für das 1. Quartal 2013 vorgelegt. Dafür wurden im Zeitraum vom 1.1.2012 bis 31.12.2012 insgesamt 50 Investmentfonds bewertet. Entscheidend für das Ergebnis sind fünf “R”-Kriterien: Reputation, Rating, Rendite, Risiko und Review.

Als die besten Fonds in diesem Zeitraum gingen hervor: zwei Aktienfonds Deutschland, jeweils ein Aktienfonds Europa und Euroland sowie ein Aktienfonds Schwellenländer. Ihre Wertsteigerungen bewegten sich zwischen 22 und 37 Prozent. Die Fonds werden von den Investmentgesellschaften DWS, Threadneedle, Allianz, Aberdeen und Pioneer gemanagt.

Vier Fonds stehen aktuell unter Beobachtung: Der FT AccuGeld, der Fidelity European Growth und der DWS Vermögensbildungsfonds I, weil ihre Performances hinter den Erwartungen zurückblieben. Außerdem der Threadneedle European Smaller Companies – er steht im ersten Quartal 2013 trotz überdurchschnittlicher Wertentwicklung auf dem Status “Gelb” für “Beobachten!” statt auf “Grün”. Der Grund: Fondsmanager David Dudding hat zum Jahreswechsel den von ihm erfolgreich geführten Fonds an einen Nachfolger abgegeben. Wenn sich der Fonds unter der neuen Führung weiterhin als performancestark erweist, erlangt er den Status “Grün” zurück.

Zwei Fonds standen nach der ersten Quartalsanalyse dieses Jahres wegen unterdurchschnittlicher Entwicklung auf “Rot” und wurden aus dem Angebot für das Neugeschäft genommen. Zum Beispiel der LBBW RentaMax R, der seit nunmehr einem Jahr hinter seiner Vergleichsgruppe zurückblieb.

Der von Morningstar mit fünf Sternen geratete Fonds Strategie Multiple Opportunities R von Flossbach von Storch wurde dagegen neu aufgenommen. Er gehört zu den Top-Fonds seiner Kategorie und verfolgt ausschließlich die Erzielung absoluter Renditen.

Weitere Texte:  Wie Unternehmen dank Business Software mehr Kontrolle erreichen

“Der Flaggschiff-Fonds der Kölner Vermögensverwaltung Flossbach von Storch ist einer der neuen Spitzenreiter unter den Mischfonds, was die Mittelzuflüsse in den Fonds angeht. Auch in der aktuellen Rangliste der vermögensverwaltenden Fonds mit der besten Wertentwicklung gehört dieser Fonds zu den erfolgreichsten in 2012”, so Thomas Klein, Head of Sales & Marketing der Heidelberger Leben.

Die Heidelberger Leben, Spezialist für fondsgebundene Altersvorsorge, hat mit dem “5R”-Prozess ein Instrument zur Qualitätsprüfung von Fonds entwickelt. Jeder Fonds erhält eine Abschlussbewertung, die einer Ampelfarbe entspricht: “Grün” steht für einen Top-Fonds, “Gelb” für einen durchschnittlichen und “Rot” für einen unterdurchschnittlichen.

Der “5R”-Prozess wurde vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung mit “Exzellent” bewertet. Nach dem Urteil der Rating-Agentur Assekurata zeichnet er sich durch eine umfassende und fortschrittliche Auswahl an Kriterien aus. Der “5R”-Report erscheint einmal pro Quartal. Makler erhalten transparente Informationen über die Depots ihrer Kunden. So können sie ihre Kunden kontinuierlich beraten: Fonds halten bei “Grün”, beobachten bei “Gelb” und wechseln bei “Rot”.
* * *
Zeichen (inkl. Leerzeichen): 3.332
* * *
Der Abdruck ist frei.

Die Heidelberger Lebensversicherung AG ist ein Spezialist für Altersvorsorgelösungen und einer der Top-Anbieter fondsgebundener Lebensversicherungen im deutschen Markt. Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und verwaltet mit seinen knapp 300 Mitarbeitern derzeit ein Vermögen in Höhe von 4,3 Milliarden Euro. Im Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete die Gesellschaft einen Jahresüberschuss von 32,8 Millionen Euro. Rund 300.000 Kunden vertrauen der Heidelberger Leben insgesamt zirka 620.000 Versicherungsverträge an.

Kontakt
Heidelberger Lebensversicherung AG
Irene Meier
Forum 7
69126 Heidelberg
06221/872-2113
irene.meier@heidelberger-leben.de
http://www.heidelberger-leben.de

Pressekontakt:
Agentur ComMenDo
Irina Mittag
Hofer Straße 1
81737 München
089/6791720
info@commendo.de
http://www.commendo.de

Das könnte Sie auch interessieren: